• Stadtführer Christian Vogt
  • Krakauer Tuchhallen
  • Krakauer Marienkirche
  • Krakauer Weihnachtsmarkt
KATAMARAN Christian Vogt ATU
KATAMARAN Christian Vogt ATU

Polen:  Ausflug Dunajec-Floßfahrt

Ausflüge Führungen Kleinpolen (4 bis 8 Stunden)

Führungsbeschreibung:  Der Ausflug in das Pieniny-Gebirge zur Dunajec-Floßfahrt wird oft gewählt, um nebem dem Besichtigungsprogramm in den Großstädten wie Krakau auch den ruralen Süden von Kleinpolen in Form der Karpaten kennenlernen zu können. Der Tagesausflug mit der Floßfahrt auf der kleinen Donau (Dunajec) kann folgende Sehenswürdigkeiten umfassen:

Anfahrt Floßfahrt:  Die Anfahrt in das Pieniny-Gebirge zur Floßfahrt auf dem Dunajec-Fluss erfolgt fast immer mit eigenem Reisebus oder extra gemietetem Charterbus. Von Krakau aus sollte man bis zur Floßanlegestelle in Sromowce maximal 2,5 Stunden Fahrtzeit rechnen (ca. 105 km). Da die Anfahrt zur Dunajec-Floßfahrt an der berühmten Holzkirche von Debno (Weltkulturerbe) vorbeiführt, kann dort ein kleiner Zwischenhalt eingelegt werden.

Fahrt Dunajec-Fluss:  Die Floßfahrt ist natürlich keine Wildwasserfahrt, sondern es geht ungefähr 2 Stunden lang gemütlich durch die Pieninen. Wer trotzdem ein wenig Angst hat, für den gibt es zusätzlich eine Schwimmweste. Sollten einige in der Gruppe absolut nicht mitfahren wollen, kann am Floßanlegeort in Szczawnica eine Wanderung zu Fuß unternommen werden.

Gorales Essen:  Zeitlich kann die Dunajec-Floßfahrt sehr gut mit einem typischem goralem Essen in einem der zahlreichen Pieninen-Wirtshäuser verbunden werden. Eine großer Spezialiät im Pieninen-Gebirge ist vor allem auch der "Kartoffelpuffer Räuberart". Bei größeren Gruppen sollte im Wirthaus vorreserviert und ein oder zwei Menüs für alle vorher gewählt werden.

Anfrage     
     ©     
0316
    
Tel. 0048-504033089