Page

Header

KATAMARAN Christian Vogt ATU
KATAMARAN Christian Vogt ATU

Führung Nowa Huta

Andere Besichtigungen Krakau (2 bis 4 Stunden)

Führungsbeschreibung:  Die Führung Nowa Huta stellt oft eine sinnvolle Ergänzung zu bereits absolvierten Krakauführungen dar. Diese Stadtführung durch die "kommunistische Arbeiterstadt" Nowa Huta bietet die Möglichkeit, Dinge kennenzulernen, welche der "normale" Krakaugast eigentlich nicht zu Gesicht bekommt. Die Stadtführung Nowa Huta erfolgt normalerweise mit der Straßenbahn und teilweise zu Fuß, ist aber auch mit Reisebus möglich. Diese Führungsroute kann folgende Nowa-Huta-Sehenswürdigkeiten umfassen:

      • Nowa Huta (Kommunistischer Stadtteil) 
        (Stahlwerk, Wanda-Hügel, Zisterzienser-Kloster, Zentraler Platz, sozialistischer Realismus, Rosenallee Kampf-ums-Kreuz-Denkmal, Kirche "Arche des Herrn")

Führungseintritte Nowa Huta:  Die lohnende Innenbesichtigung der berühmten Kirche "Arche des Herrn (Gottes Arche)" ist eintrittfrei. Wenn man Glück hatt, dann trifft man vor Ort in der Kirche noch Herrn Kordaszewski, der als Zeitzeuge auf Deutsch viel über die damaligen Geschehnisse berichten kann. Aufgrund seines hohen Alters ist das aber nur noch selten der Fall. Die Mittal-Stahlhütte (Sendzimir-Hütte) in Nowa Huta mit ihren zwei Hauptgebäuden ist momentan leider nur von Außen anzuschauen.

Die Führung Nowa Huta kann noch durch das Besichtigen von dortigen Projekten bereichert werden, welche für die zukünftige Entwicklung dieses Krakauer Stadtteils stehen. Zu den interessantesten Nowa-Huta-Projekten zählen das Kulturzentrum Norwid von Nowa Huta. In diesem Kulturzentrum befindet sich nun seit einiger Zeit der inzwischen sehr bekannte Nowa-Huta-Club "1949", welcher bei Kaffee und Tee zum Anschauen von historischen Filmen wie auch zum Führen von Diskussionen einlädt.


   Anfragekorb (0)     
     ©     
1342
    
  ☎ 0048 504 033 089   

(: )